Lifestyle

Happy Birthday: 50 Jahre Kassette

50 Jahre ist sie nun schon alt: die Kassette. Ein Geburtstag, der mit einem lachenden und einem weinenden Auge gefeiert wird.

Tatsächlich habe ich, trotz meines noch nicht ganz biblischen Alters, die Kassette noch aktiv kennen und lieben gelernt. Mein erster Walkman war mein ganzer Stolz – ermöglichte es mir doch meine ohnehin schon sehr häufig gehörten Kassetten endlich auch unterwegs zu hören. Und zugegeben: trotz Home taping is killing music war ich in meinen sehr jungen Jahren eine derjenigen, die gespannt im Radio auf die Lieblingssongs wartete, um diese dann schnell mitschneiden zu können. Bandsalat beim zu schnellen Wechsel der Kassettenseite inklusive.

Aber: das alles ist lange her – und obwohl die Kassette in diesem Jahr einen runden Geburtstag feiert, ist sie vom Aussterben bedroht. Bei den heutigen Teenagern wird sie wohl nicht mehr allzu bekannt sein; und auch bei den älteren Semestern ist sie seit der CD sehr wahrscheinlich, wenn überhaupt, häufig nur noch selten in Gebrauch. Die einzige Kassette, die bei mir noch relativ häufig gebraucht wird, ist eigentlich gar keine: da mein Autoradio (wie die Stereoanlage in meiner Küche auch) noch über ein Kassettendeck verfügt, benötige ich eine Kassette als Adapter, um meinen Ipod anschließen zu können. Aufgrund eines spontanen Anfalles von Nostalgie ziert noch eine Silikonhülle, die einer Kassette verblüffend ähnlich sieht, mein Telefon. Das war’s dann auch schon mit mir und der Kassette. Eine intensive, aber kurze Liebesgeschichte.

Einen Grund zum Gratulieren gibt es allerdings trotzdem: Bei einigen ist die gute, alte Kassette durchaus noch in Gebrauch – in einigen Plattenläden oder auf Flohmärkten sind sie noch erhältlich. Auch für die Kassette gilt (wenn auch in geringerem Maß als für die Schallplatte): Totgesagte leben länger.

10 thoughts on “Happy Birthday: 50 Jahre Kassette

  1. To all my friends and Wpler students have a little patience with mir.habe again WP problems currently my page no reason is disabled but the address that I sent to you, is ok, partly also in the comments, probably WP caused my page to disable me is but no fault to have deliberately made what wrong I hope that come to see me continue, it just often again I tried on my pages, the problem will be fixed soon know for sure.So I wish you all a nice Monday and my Monday greetings are still separately on Wp.Herzlichst Andrea

  2. Ohhh sie wird schon 50 Jahre 🙂 Bei mir lebt sowohl die Kassette mit Adapter im Auto als auch noch einige selbst bzw. von meinem Freund für mich überspielte Kassetten 🙂 So ist das halt, wenn man ein Auto mit Kassettenrekorder fährt 😉
    UND ich kann mich auch noch gut daran erinnern, wie meine große Cousine und ich vor dem Radio saßen und Lieder aufgenommen haben …. Da werden Erinnerungen wach!

  3. Und ich habe heute noch einige Kassetten hier, von denen ich mich einfach nicht trennen kann. Anders als viele anderen haben wir auch noch einen Kassettenspieler und auch nen Videorekorder daheim. Wie sollte ich sonst meine Star Wars Filme anschauen? Hihihi

Leave a Reply