Eigenes & DIY

DIY: Vinyl-Etagere

Eine Etagere aus ausgedienten Schallplatten? Genau das Richtige für mich. Nur leider waren die Etageren, die man fertig kaufen kann, immer recht teuer. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, meine Vinyl-Etagere einfach selbst zu machen. Das ist nicht nur deutlich günstiger, als die gekaufte Version, sondern auch super einfach und schnell erledigt.

Man braucht:

Material
 

  • 3 ausgediente Schallplatten in verschiedenen Größen (bei den kleinen Singles ist darauf zu achten, dass es welche sind, die nur ein kleines Loch jn der Mitte haben. Viele der deutschen Singles haben große Löcher in der Mitte, das man hier nicht gebrauchen kann)
  • Ein paar Stangen, die sich zu einer Etagere zusammenschrauben lassen. Die gibt es beispielsweise im Bastelladen oder im Internet (z.B. hier). Hier ist darauf zu achten, dass die Stangen für die Größe der Löcher in den Schallplatten geeignet sind. 

Das war es dann auch schon.

Schritt 1: Die Platten vorbereiten

Wer möchte, dass die Schallplatten nicht völlig gerade bleiben, kann sie vor dem Zusammenschrauben der Etagere ein wenig formen. Hierzu müssen die Platten bei ca. 50Grad in den Backofen geschoben werden. Nach nur wenigen Minuten werden sie weich und lassen sich formen. Wer einen Teller oder eine Schüssel hat, die eine ähnliche Form wie die gewünschte besitzt, kann diese umgedreht auf ein Backblech legen und die Schallplatte mittig darauf platzieren. Wenn sie weich wird, biegt sie sich nach unten und passt sich der Form des darunter liegenden Tellers an.
 
Backofen
 
Nach nur wenigen Minuten (zur Sicherheit empfiehlt es sich, vor dem Backofen stehen zu bleiben und das Ganze zu beobachten) kann die Platte wieder aus dem Ofen genommen und bei Bedarf (natürlich erst dann, wenn sie genug abgekühlt ist, um sie anfassen zu können) mit den Händen nachgeformt werden.
Anschließend die Schallplatten etwas stehen lassen, damit sie ganz abkühlen und wieder hart werden.
 
Vinyl

Schritt 2: Zusammenschrauben

Wenn die Schallplatten die gewünschte Form haben, muss die Etagere nur noch zusammengeschraubt werden.

Schritt 3: Dekorieren

Was man nun auf die fertige Etagere stellt, ist jedem selbst überlassen. Viele verwenden eine Etagere, um ihren Schmuck ein wenig zu sortieren oder verwenden sie als Ständer für Kosmetik. Ich habe mich dazu entschlossen, eine kleine Muffinstation einzurichten:
 
_MG_3168

5 thoughts on “DIY: Vinyl-Etagere

Leave a Reply