Eigenes & DIY

Alles neu

Naja, eigentlich ist es nur ein neues und zugegebenermaßen noch nicht 100% fertiges Layout. Wie euch wahrscheinlich aufgefallen ist, hatte mein Blog in letzter Zeit mit ein paar Problemen zu kämpfen. Grund dafür war ein Plugin, das nicht mehr so lief wie es das sollte und u.a. auch meine Kommentarfunktion außer Gefecht gesetzt hat.
Diesen Fehler habe ich genutzt, um das alte Layout, das ich so langsam aber sicher nicht mehr sehen konnte, durch ein neues zu ersetzen. Es fehlt zwar noch hier und da die eine oder andere kosmetische Verbesserung und ein neuer Header, aber das Grundgerüst steht. Um dieses Kacheldesign bin ich schon sehr lange herumgeschlichen und jetzt super froh, dass ich es endlich habe – und auch einige neue Blogposts stehen schon in den Startlöchern.
Ich freue mich schon darauf, nach so einer langen Zeit endlich wieder bloggen zu können. Mit einem schönen, neuen Layout.
 
Bildquelle: Jeff Sheldon via www.unsplash.com

4 thoughts on “Alles neu”

  1. Ich freue mich auch auf neues von dir und ich habe mich wirklich sehr herzlich über deinen Kommentar gefreut. Es ist schön, dass ich damit nicht alle verschrecke, dass ich mich wieder mehr dem eigentlichen Schreiben widmen möchte. Natürlich werden Reisen und Musik keinesfalls zu kurz kommen, müssen nur ein bisschen kürzer treten. Wie das auch im Leben manchmal so ist.

    Das neue Design gefällt mir auf jeden Fall sehr gut und ich bin gespannt, was der neue Header sich so einfallen lässt.

    Ich lasse dir auf jeden Fall liebste Grüße da <3

Leave a Reply